Unsere Schul- und Klassenregeln

An der Norbertusschule wurden, zum Teil gemeinsam mit den Kinder, Regeln aufgestellt, um das gemeinsame Lernen und Leben an der Schule zu erleichtern und Konflikte zu vermeiden.

Diese Regeln hängen sowohl in jeder Klasse als auch im Schulgebäude gut sichtbar, klar gegliedert und mit Symbolen versehen aus.

Zu Beginn eines jeden Schuljahres werden diese Regeln mit den Kindern der Schule im Rahmen einer Unterrichtsreihe thematisiert. Damit möchten wir erreichen, dass alle SchülerInnen der Schule die

Regeln kennen und um ihre Bedeutung und ihren Nutzen wissen.

Bei Verstoß gegen diese Regeln tritt der im Rahmen des Coolnesstrainings aufgestellte Maßnahmenkatalog in Kraft.

Wir wünschen uns ein friedliches und respektvolles Miteinander an unserer Schule, niemand soll ausgegrenzt, beleidigt oder verletzt werden.